Unternehmensnachfolge

Unternehmensnachfolge ist eine Sicherung von Arbeitsplätzen, schafft aber auch eine Reihe von Problemen, die für eine erfolgreiche Übernahme zu lösen sind, z. B.:

  • Kann die Betriebsstruktur so weiterlaufen?
  • Welche Verträge müssen übernommen werden?
  • Welche Mitarbeiter müssen qualifiziert werden?
  • Sollen Vertrieb und Marketing neu organisiert werden?
  • Welche Innovationen sind zu beachten?
  • Welche Kosten entstehen durch Kauf und Lizenzen?

Bei der Übernahme eines Unternehmens haben eine detaillierte Analyse des Unternehmens und die Planung des Übergangsprozesses  besondere Bedeutung. Denn noch sind Sie mit dem Unternehmen nicht voll vertraut und können vielen Fallstricken zum Opfer fallen. Unsere Beratung hilft Ihnen dabei, diese Probleme frühzeitig zu erkennen und zu umgehen.

unternehmensnachfolge-übernahme

Die Investitionsbank Sachsen- Anhalt bezuschusst dabei Ihre Beratungsaufwendungen:

  • Zuschuss von 50% der Ausgaben für Beratungsleistungen, maximal 300 Euro pro Tagwerk
  • 12 Tagwerke förderbar (in Sonderfällen bis zu 20 Tagwerke)
  • Gesamtzuschuss: 3.600 Euro (in Sonderfällen bis zu 6.000 Euro)

Die Förderung ist für  kleine und mittlere Unternehmen sowie Angehörige der Freien Berufe in Sachsen-Anhalt.

 

Interesse geweckt? Dann melden Sie sich einfach über unser Kontaktformular.

[button link=“http://www.unternehmensberatung-dessau.com/unternehmensberater-dessau/“ type=“icon“ icon=“mail“] zum Kontaktformular[/button]

Oder rufen Sie uns unter folgender Telefonnummer an: 03 42 05 – 66 0 66